Mit der Einzahlung des Elternvereinsbeitrages, ohne weitere Verpflichtung, für das Schuljahr 2018/19 in der Höhe von EUR 25 werden Sie Mitglied im Elternverein und profitieren im Bedarfsfall von finanzieller Unterstützung.

Zusätzliche Spenden nehmen wir sehr gerne entgegen.
Eltern, die Kinder an mehreren Schulen haben, können den Mitgliedsbeitrag prozentuell aufteilen (z.B. bei zwei schulpflichtigen Kindern, Zahlung der Hälfte des jeweiligen Mitgliedsbeitrages an jeder Schule, das wären bei unserer Schule 12,50 EUR).

Mit diesem Mitteln gleicht der Elternverein z.B. soziale Härten aus, überbrückt finanzielle Engpässe bei einzelnen Schülern. Mittels eines Antrages via E-Mail (an: elternverein@bafep10.at), den wir anonym behandeln, entscheidet der Elternverein über die finanzielle Unterstützung bei Klassenfahrten/-veranstaltungen (immer im Hinblick auf eine bestehende Mitgliedschaft).
Zuschüsse an Klassen für schulische Veranstaltungen werden prozentuell entsprechend den Einzahlungen aus den einzelnen Klassen gewährt. Aus diesem Grund ist die Einzahlung des Elternvereinsbeitrages besonders wichtig!

Für den Schulball übernimmt der Elternverein die Vorfinanzierung und Schirmherrschaft. Die Organisation erfolgt durch Schüler und Schülerinnen, denen wir, als Elternverein, gerne beratend zur Seite stehen.

Der Kassier/die Kassiererin des Elternvereins legt bei der jährlichen Hauptversammlung im Herbst die vollständigen Zahlen für alle Förderungen an der Schule und bei den Schülern vor.