Die Klasse 3A besuchte während ihrer Exkursion am 3.2.2017 mit Frau Prof. Hoffer und Fr. Prof. Winkelhofer die Berggasse 19 um Genaueres zum Vater der Psychoanalyse zu erfahren. Neben des Betrachtens der Erstauflage des berühmten Werkes „Die Traumdeutung“, lauschten die Schülerinnen interessanten Details in Freuds Praxis.
Die nächste Station war das Hauptgebäude der Universität Wien. Fakten zum Staunen wurden während einer Führung von Mag. Marlene Gerber geboten und die Schülerinnen konnten „Uniluft“ in mehreren Hörsälen schnuppern. Im Arkadenhof wurde besonders auf die Geschichte der Frauen an der Universität Wien eingegangen. Ein Augenmerk galt dabei dem Schattendasein dieser bedeutenden Frauen, die im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis heute viel seltener gewürdigt werden.

Psychoanalyse und 650 Jahre Wissenschaft
%d Bloggern gefällt das: