Pädagoginnen und Pädagogen sollten wissen, wie sie Kindern im Notfall helfen können.

Dazu gibt es spezielle Kindernotfallkurse, die an der BAfEP 10 unter der Leitung von Fr. Prof. Karall gezielt angeboten werden. In acht Stunden erfahren die Studierenden dabei alles über die richtige Versorgung von Kindern und Säuglingen: Wo man anruft, was geeignete Erste-Hilfe-Maßnahmen sind, und wie man den Kindergarten kindersicher gestaltet, um Unfälle zu vermeiden. Dieses Mal konnten sich die 5K genauestens darüber informieren und das theoretische Wissen vor Ort auch gleich praktisch üben und festigen. Ein Muss für jeden, der mit Kindern arbeitet!

Notfall im Kindergarten – Erste-Hilfe-Kurse für Studierende der 5K
%d Bloggern gefällt das: