Rekordbesuch an den Tagen der offenen Tür
Über 900 Besucherinnen und Besucher nutzten auch heuer wieder die Möglichkeit, sich über die Ausbildung zur Kindergartenpädagogin/des Kindergartenpädagogen zu informieren und einer ersten Einblick in das Unterrichtgeschehen an unsere Schule zu gewinnen.
Am 30.11. und 01.12. begrüßten Frau Direktorin Mag.a Fröhlich über 900 Besucher und Besucherinnen an unserer Schule. Die interessierten Besucherinnen und Besucher wurden von der 4.Klassen durch das Haus geführt und gezielt beraten. An den Infotischen wurde zusätzlich Beratung von unseren Lehrerinnen und Lehrern der 5jährigen Form und des Kollegs angeboten. Auch beim Boys Corner konnte zu einzelnen Lehrern und Schülern unserer Schule Kontakt aufgenommen werden, um den Schulalltag auch von Seiten der Schüler an unserer Schule kennenzulernen. Besonderen Anklang fand das Angebot, die Inhalte der Eignungsprüfungen kennenzulernen und sich darüber genauer informieren zu können. Besucher/innen konnten dabei konkrete Informationen zu den Anforderungen im Bereich Bewegung und Sport einholen und den Ablauf der musikalischen Eignungsprüfung erproben.
Frau Direktorin Mag.a Fröhlich informierte über Schwerpunkte und das Leitbild der Schule. Der musisch- kreative Schwerpunkt konnte durch musikalische Darbietungen der Schülerinnen und Schüler, einem Film zum Unterrichtsgegenstand Rhythmik und kreative Arbeiten die im Schulhaus ausgestellt wurden transparent dargestellt werden. Einblick in den Unterricht der Klassen ermöglichte den Schulalltag kennenzulernen. Bei dem Buffet oder Cafe wurden Besucherinnen und Besucher herzlich empfangen. Das große Interesse an unserer Schule wurde vor allem auch von der Klasse 4b freudig wahrgenommen und unterstützt.
Wir bedanken uns bei der Firma Ströck, Blumen B&B, Folien Exklusiv Gerd Steinwendner e.U. sowie allen Eltern der SchülerInnen Klasse 4b sehr herzlich für die entgegengebrachten Sachspenden für unsere Schule.

Infotage 2017
%d Bloggern gefällt das: